Mittwoch, 16. Dezember 2015

Trauerspiel am 11. September - unser geliebter 1. FCK gegen den SC Freiburg

Voller Vorfreude machte sich eine Gruppe unserer Fangemeinschaft zum Betze auf. Denn obwohl der Spieltermin am Freitag wegen seiner Anstoßzeit unbeliebt ist, galt es den 1. FCK - nach der Blamage gegen Heidenau - mehr denn je anzufeuern. Drei Punkte zu holen war nun einfach Pflicht!

Die Fans während dem Spiel 1. FCK gegen SC Freiburg

Bereits nach wenigen Minuten war erkennbar, dass es sehr schwierig würde diese Zielstellung zu meistern. Trainer Kosta Runjaic wiederholte leider die Fehler der letzten Jahre. Das von ihm vorgegebene Spielsystem und der Wechsel der Strategie waren nicht gerade das, was der erfahrene Fan sehen wollte. Und prompt ging Freiburg durch Abrashi in der 71. Minute in Führung, Das 0:2 folgte dann in der 87. Spielminute (eingeschobener Querpass von Petersen). Wir mussten das ganze Debakel von der Westkurve aus mit anschauen. Kein Wunder, dass immer mehr Pfiffe und Rufe laut wurden, die den Rauswurf Runjaics forderten.


Dienstag, 15. Dezember 2015

Eröffnungs Spiel der 2. BULI in Duisburg

Eine kleine Truppe der FCK-Freunde Westerwald startete am 24. Juni 2015 nach Duisburg und wurde dort von unserem Mitglied Holger freudig begrüßt. Der MSV Duisburg hatte sich eine kleine Choregraphie als Unterhaltungsprogramm ausgedacht und der Gästeblock war fast ausverkauft, folglich war die Stimmung recht gut. Michael und Jan hatten unsere Clubfahne günstig hinter dem Tor positioniert und bei vielen SKY Bildern war unser Logo gut erkennbar.

Michael und Holger hinter Gittern mit einer Fahne

Einige Neuzugänge des FCK präsentierten sich in der 1.Halbzeit von ihrer besten Seite und bei den Lautrern ging ein wahres Feuerwerk ab. Der MSV kam aus der eigenen Häfte kaum heraus. Folglich stand es in der Halbzeit 0:3. Dann folgte in der 2.Halbzeit eine Umstellung durch den FCK-Trainer (die bei vielen Fan's nicht die Zustimmung fand - unser Team zog sich zurück) und 10 Minuten vor dem Schlusspfiff viel dann leider ein Gegentor.

Nach dem Abpfiff öffnete der Himmel über Duisburg alle Tore und Dauerregen setzte ein, aber Michael konnte uns sicher auf der BAB nach Hause steuern. So der Start war also gut gelungen und es war eine sehr schöne Gruppenreise.


Montag, 8. Juni 2015


Unsere Zusammenarbeit mit den befreundeten FCK Fan Club`s aus dem UWW wurde weiter gefestigt und zwischzeitlich gibt es gemeinsame Spielbesuche und andere Aktivitäten.
Wie schon in den anderen Jahren nahmen wir mit unseren Familien und einigen Mitgliedern an der
großen  FCK FETE in KADENBACH teil.

Der Vorsitzende Rüdiger JUNGES hatte uns herzlich eingeladen und wir hatten die Gelegenheit mit dem Fan Beauftragten des FCK Guido Marklowsky, Gerhard Hehl Fan Club Kuhnhöfen und Manfred Habel Fan Club Nomborn intensiv die Fan Aktivitäten unserer Fan Gemeinschaft zu erläutern. Die Freundschaft wird weiter aussgebaut und mit jugendlicher Frische und einem neuem Konzept sind wir ein etwas anderer Fan Club und wir haben uns bereits mit einem neu gestaltetem Werbe Banner und den T-Shirt´s im Stadion präsentiert.

Am Freitag den 26.Juni starten wir ein Grillfest in Langenbach und mehr Informationen erhaltet Ihr bei Michael Lietz, Langenbach und Siegfried Keil, Luckenbach 02662/4588.

Wir werden auch in der kommenden Saison wieder als 12. Mann in der WEST Kurve dabei sein, denn der 1.FCK wird weiter kämpfen, das sind wir unserem Fußball Idol Fritz Walter schuldig.


                         

Dienstag, 17. März 2015